• Kundeninterviews nach Jobs-To-Be-Done

    Auch als Online-Training möglich.

    Dieses Training richtet sich an

    Produktmanager, Business Developer, Entwickler/-innen mit Kundenkontakt, Designer, Entrepreneure, Marketingmanager

     

    Inhalt

    Möchten Sie entdecken, was Ihre Kunden wirklich wollen? Wir zeigen, warum es nicht genügt, Ihre Kunden direkt danach zu fragen.
    Wir üben eine offene Fragetechnik, die das tiefere Verständnis für Kunden, ihren «Job» und ihre Motivation systematisch erfassbar macht. Sie fassen die Resultate Ihrer Interviews in einem aussagekräftigen Jobstatement zusammen, welches Sie unmittelbar handlungsfähig macht.

    .

    Das lernen Sie

    • Nicht-lineare Interviewführung, um die Probleme und tiefere Motivation Ihrer Kunden zu entdecken 
    • Fragestellung, die konkrete und unvoreingenommene Antworten begünstigt 
    • Wie Sie die funktionalen, emotionalen, sozialen Dimensionen des «Jobs» erfassen
    • Standardisiertes zusammenfassen von mehreren Interviews

    Ihr Nutzen

    Sie verstehen die tiefere Motivation Ihrer Kunden und können damit bessere und erfolgreichere Produkte und Dienstleistungen anbieten.

     

    Voraussetzungen

    Sie kennen die Grundlagen des Jobs-To-Be-Done Frameworks von Clayton Christensen, z.B. von unserem Workshop.

    Informationen

    Ort: Online oder vor Ort

     

    Sprache: Deutsch

    Englisch auf Anfrage.

     

    Kurskosten: CHF 450.- / Teilnehmer

    Sollten Sie Fragen zum Workshop haben oder einen massgeschneiderten Workshop für Ihre Firma wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter:

     

    Tel. 044 552 77 66

    Alle Beiträge
    ×