• Jobs-To-Be-Done Grundlagen. Was Ihre Kunden wirklich wollen

    Auch als Online-Schulung möglich.

    Dieser Workshop richtet sich an

    Geschäftsführer/-innen, Investoren/-innen, CTO, Engineering Manager, Produktmanager, Innovationsmanager, Business Developer, Entwickler/-innen

     

    Inhalt

    Wissen Sie, was Ihre Kunden wirklich wollen? Welchen Fortschritt wollen sie erreichen? Jobs-To-Be-Done(JTBD) gemäss Clayton Christensen geht diesen Fragen nach. Ein klares, einheitliches Verständnis der tieferen Motivation Ihrer Kunden ermöglicht es Ihrem Team, den Kunden besser zu helfen und echten Mehrwert zu schaffen. Zusätzlich deckt JTBD auf, wo disruptive Lösungen möglich sind.
    Lernen Sie in diesem Workshop die theoretischen Grundlagen kennen. In Gruppen bearbeiten wir anschliessend Ihren Business Case und zeigen, wie Sie den Job entdecken, den Ihre Kunden erledigt haben wollen.

     

    Das lernen Sie

    • Jobs-To-Be-Done (JTBD) Framework

    • Nutzen von JTBD (disruptive Innovation, neue Mehrwerte für Kunden schaffen)

    • Formulierung eines JTBD Statements für Ihren Markt

    • Dynamische Segmentierung des Markts nach JTBD

    • Anwendung von JTBD in B2C und B2B

    • Einbettung in allen Bereichen des Unternehmens

    • Synergien mit anderen Frameworks und Arbeitsorganisationsmethoden (Lean, Scrum, etc.)

    Ihr Nutzen

    • Sie verstehen die tiefere Motivation Ihrer Kunden und können damit bessere und erfolgreichere Produkte und Dienstleistungen anbieten.
    • Sie verstehen in welchem Kontext eine Person zum Kunden wird (Dynamische Marktsegmentierung).
    • Sie erkennen woher disruptive Innovation in Ihrem Markt kommt.

    Informationen​

    Ort: Online oder vor Ort

     

    Sprache: Deutsch

    Englisch auf Anfrage.

     

    Kurskosten: CHF 450.- / Teilnehmer

    Sollten Sie Fragen zum Workshop haben oder einen massgeschneiderten Workshop für Ihre Firma wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter:

     

    Tel. 044 552 77 66

    Alle Beiträge
    ×